Top

 







Distickstoffoxid

 
Das Lachgas (genannt Distickstoffoxid (N2O) in der Chemie) ist eine Art von Gas, dass wir alle wissen, ist in der Regel in Schlagsahne Unternehmen verwendet. Die Schlagsahne Patronen werden häufig von professionellen Schlagsahne Spezialisten eingesetzt. Das Gas aus dieser Patronen enthält N2O. Dieses Gas, N2O, kann für Schlagsahne oder auch als Lachgas verwendet wird.
 
Wie funktioniert das?
 
Um N2O Lachgas (wo Sie buchstäblich lachend gehen) zu verwenden, brauchen Sie einige Vorräte. Erstens gibt es die Ballons; Ballons sind wesentlich, weil Ihre Lachgas nicht anderweitig verbraucht werden. Außerdem benötigen Sie die Sahne Patronen, auch bekannt als Lachgas-Patronen. Schließlich brauchen Sie einen Cracker. Können Sie alles darüber unter lesen.
 
Cracker
 
Ein Cracker wird verwendet, um das Gas von den Schlagsahne Patronen zu lösen. Mit einem Cracker ist einfacher als mit einer Creme Spritze. Meistens ist das, weil die Cracker viel handlicher ist; Sie öffnen das Cracker und Sie legen die Gaskartusche im Inneren. Danach schließen Sie den Cracker und stellen Sie den Ballon fest über einem Ende des Crackers, wo die zwei kleinen Löcher sind. Sobald Sie das Drehen der Cracker zu starten haben, ist die Gaspatrone durchsticht und das Lachgas in den Ballon freigesetzt. 
 
Einsteigerpaket
 
Mit einem Einsteigerpaket können Sie Luftballons, Lachgas-Patronen und einen Cracker in einem Paket bestellen. Alles sind für einen angemessenen Preis von nur 15 Euro vorhanden!
 
Wenn Sie mehr kaufen möchten, können Sie alles von x Anzahl kaufen. (50, 75, 100 Ballons und das gleiche mit Kartuschen). In diesem Fall können wir aber nicht mehr nennen Sie ein Anfänger, sondern ein professionelles Lacher!